Über Kubb

Kubb ist ein altes Wikingerspiel aus Schweden. Ziel des Spiels ist es die Kubbs (Klötze) des Gegners und dann den König möglichst treffsicher umzuschmeißen.

Es gibt seit vielen Jahren eine Kubb WM in Schweden und seit vorletztem Jahr die EM in Berlin. In der Regel wird Kubb in Teams zwischen 2 und 6 Spielern gespielt.

Hier findet man die Regeln, wie sie bei der Europameisterschaft gespielt werden:

http://kubb-em.npage.de/spielturnier/regeln.html

Für diejenigen, welche nicht so viel lesen möchten gibt es hier ein Video:

http://www.youtube.com/watch?v=kZh0lw5iHEY